Arbeiten am Walliser A9-Teilstück Susten Gampel abgeschlossen

Herzstück des neuen Teilstücks der Autobahn durchs Oberwallis ist der sogenannte gedeckte Einschnitt Turtmann. Dort müssen noch Sicherheitstests durchgeführt werden, deshalb kann die Strecke erst Ende Jahr für den Verkehr freigegeben werden.

Das neue Teilstück der A9 durchs Oberwallis
Bildlegende: Das neue Teilstück der A9 durchs Oberwalliszvg zvg

Weiter in der Sendung:

  • Deutlich mehr Hundebisse im vergangenen Jahr im Wallis registriert
  • Galenica-Aktie verliert etwas, weil die Halbjahrszahlen die Erwartungen der Analysten nicht ganz erfüllen

Moderation: Jörg André, Redaktion: Peter Brandenberger