Asylunterkunft im Gantrischgebiet geplant

Das VBS will in der Gantrischhütte, einer ehemaligen Militärunterkunft im Bernsichen Naturpark Gantrisch, eine Asylunterkunft einrichten. Die Schweizerische Flüchtlingshilfe kritisiert den abgelegenen Standort.

In dieser Abgeschiedenheit werden ab dem kommenden Winter Asylbewerber untergebracht.
Bildlegende: In dieser Abgeschiedenheit werden ab dem kommenden Winter Asylbewerber untergebracht. Keystone

Weiter in der Sendung:

Die Arbeitsplätze von Swissmetall sind gerettet. Ein chinesisches Unternehmen kauft die Fabriken im Berner Jura und im Kanton Solothurn.

Der reformierten Kirche Bern Jura Solothurn fehlen Pfarrer. Nun will sie mit einem neuen Angebot Frauen und Männer für den Beruf gewinnen.

Moderation: Priska Dellberg, Redaktion: Priska Dellberg