Auseinandersetzung in UMA-Durchgangszentrum Bäregg

Im Durchgangszentrum Bäregg in Bärau ist es in der Nacht auf Sonntag zu einer tätlichen Auseinandersetzung gekommen. Fünf jugendliche Asylsuchende mussten im Spital ärztlich versorgt werden. Vier von ihnen konnten das Spital noch in der Nacht wieder verlassen.

Unbegleitete minderjährige Asylsuchende, hier in Davos
Bildlegende: Unbegleitete minderjährige Asylsuchende, hier in Davos Symboldbild Keystone

Weiter in der Sendung:

  • SP Langenthal streicht Juso-Kandidat von den Wahllisten
  • Schwinger Remo Käser wil nichts von Favoritenrolle fürs Eidgenössische wissen
  • Ruf in die Woche zum neuen Zivildienst-Campus am Schwarzsee

Moderation: Peter Brandenberger, Redaktion: Peter Brandenberger