Barbara Terpoorten-Maurer: «Ich will etwas bewirken»

Die Schauspielerin mit den Walliser Wurzeln spielt die weibliche Hauptrolle in der neuen SRF-Serie «Der Bestatter». Sie fühlt sich wohl in der Mainstream-Produktion. Aber eigentlich sind politische Theaterstücke ihre Welt, sagt sie im Sonntagsgespräch im Regionaljournal.

Barbara Terpoorten-Maurer fühlt sich in vielen Rollen wohl.
Bildlegende: Barbara Terpoorten-Maurer fühlt sich in vielen Rollen wohl. SRF

Weiter in der Sendung:

Der OK-Präsident der Weltcup-Rennen in Adelboden, Peter Willen, ist sehr zufrieden. Obwohl weniger Zuschauer vor Ort waren als auch schon.

Moderation: Priska Dellberg, Redaktion: Priska Dellberg