Bei den Asylunterkünften im Kanton Bern bewegt sich etwas

Die Gemeinde Wohlen kann in Hinterkappelen 18 Wohncontainer zur Aufnahme von Flüchtlingen aufstellen. In Täuffelen wird ein Wohnhaus zum Wohnheim für minderjährige Asylbewerber. Im Kiental hilft ein Hotel mit freien Zimmern aus. Bei der harzigen Suche nach Asylunterkünften geht es etwas vorwärts.

Wohncontainer als Flüchtlingsunterkünfte werden in ganz Europa aufgestellt - hier im Sommer 2015 in Hamburg.
Bildlegende: key

Weiter in der Sendung:

Der ehemalige Asylkoodinator des Kantons Bern vergleicht die Probleme von damals mit den Herausforderungen von heute.

Grossrätliche Kommission fordert höhere Hürden für 2. Wahlgänge.

Kanton Wallis testet Erdbebenkonzept.