Bern erhält ein Forschungszentrum für Diabetes

Auf dem Areal des Inselspitals soll noch dieses Jahr mit dem Aufbau eines Diabetesforschungszentrums begonnen werden. Der Burgdorfer Ypsomed-Gründer Willy Michel stellt dafür 50 Millionen Franken aus seinem Privatvermögen zur Verfügung.

Insulinspritze
Bildlegende: Insulinspritze (Symbolbild) Keystone

Redaktion: Christian Liechti