Bern verliert «Bundesmillion» – die Reaktionen

Die Kultur in der Stadt Bern muss mit weiteren Streichungen von Bundesgeldern rechnen: Wie die Zeitung «Der Bund» berichtet, wolle das Bundesamt für Kultur den Beitrag streichen. In Bern ist man konsterniert: «So geht man nicht mit der Hauptstadt um», sagt Ex-Stadtpräsident Tschäppät.

Alexander Tschäppät hat vor einem Jahr als damaliger Stadtpräsident den Leistungsauftrag mit dem Bund unterzeichnet.
Bildlegende: Alexander Tschäppät hat vor einem Jahr als damaliger Stadtpräsident den Leistungsauftrag mit dem Bund unterzeichnet. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Toter Mann aus Aare geborgen: In Wangen an der Aare wurde eine Leiche gefunden. Die Todesursache ist unklar.
  • Unfall A6 Richtung Spiez: Ein Lieferwagen hat sich überschlagen, der Fahrer wurde verletzt.