Bernburger wollen Zentrum Paul Klee sanieren - mit Auflagen

Die Burgergemeinde Bern stellt vier Millionen in Aussicht, um das Zentrum Paul Klee finanziell auf gesunde Beine zu stellen. Voraussetzung ist eine engere Zusammenarbeit mit dem Kunstmuseum Bern. Am Donnerstag will auch der Kanton Bern sagen, wie er die Zukunft des Zentrums Paul Klee sieht.

Die finanzielle Zukunft des Zentrums Paul Klee sieht etwas besser aus.
Bildlegende: Die finanzielle Zukunft des Zentrums Paul Klee sieht etwas besser aus. Keystone

Weiter in der Sendung

Bei der CVP Freiburg kommt es erneut zu einem prominenten Wechsel.