Berner Kantonsparlament gewährt sich «moderate» Lohnerhöhung

Die 160 Mitglieder des bernischen Grossen Rats erhalten ab Mitte 2014 eine höhere Entschädigung. Sie steigt für jede Grossrätin und jeden Grossrat von heute durchschnittlich 16'000 Franken netto auf durchschnittlich 23'600 Franken netto.

Die Parlamentarier geben sich selber mehr Geld.
Bildlegende: Die Parlamentarier geben sich selber mehr Geld. Keystone

Weiter in der Sendung:

Javier Hagen erhält den Walliser Kulturpreis. Das Oberwalliser Kellertheater erhält einen Spezialpreis.

Diessbach bei Büren werde zum Zentrum der Schweizer Rollhockeyszene, finden die Schweizermeister.

Moderation: Joël Hafner, Redaktion: Matthias Haymoz