Berner Pfarrer predigen im Internetradio zu 25'000 Menschen

Der kirchennahe Sender Radio Heimatklang hat am Samstag mit Radio Tell fusioniert. 40 Pfarrer aus dem Kanton Bern arbeiten für das neue Internetradio und erreichen mit ihrer Predigt am Sonntagmorgen 25'000 Menschen - weltweit. «Die Kirche muss neue Wege gehen», ist Initiant Marc Lauper überzeugt.

Ein Mann blickt in die Kamera.
Bildlegende: Pfarrer und Initiant Marc Lauper SRF

Weiter in der Sendung:

Voller Bundesplatz: 60 Organisationen und Parteien luden zur Grosskundgebung ein. Gegen 10'000 Personen demonstrierten für eine offene und solidarische Schweiz.

Moderation: Christian Liechti, Redaktion: Christian Liechti