Berner Regierung reicht Strafanzeige ein

Die Berner Kantonsregierung weist Vorwürfe bezüglich einer Geheimhaltungstaktik beim Olympia-Dossier zurück. Um herauszufinden wer «falsche Informationen» an die Medien weitergegeben hat, reichte die Regierung Strafanzeige ein.

Wirbel um Hans Stöckli
Bildlegende: Wirbel um Hans Stöckli Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Integration und Kultur treffen sich an der Berufs-, Fach- und Fortbildungsschule Bern.
  • Die «landwirtschaftliche Standart-Arbeitskraft» macht aus Bauern Gewerbler oder Hobbylandwirte. Ein Geschäft mit Folgen.

Moderation: Jörg André