Berner Regierung will Gegenvorschlag zur Spital-Initiative

Die bernische Regierung will nicht, dass über die Spitalstandort-Initiative isoliert abgestimmt wird. Sie hat der zuständigen Direktion den Auftrag erteilt, einen Gegenvorschlag auszuarbeiten.

Die ländlichen Spitäler sollen mit der Initiative gestärkt werden.
Bildlegende: Die ländlichen Spitäler sollen mit der Initiative gestärkt werden. Symbolbild Keystone

Weiter in der Sendung:

Die Stadt Bern will einen neuen Internetauftritt. Kostenpunkt: eine Million Franken.

Moderation: Jörg André, Redaktion: Matthias Haymoz