Berner Schriftsteller Flurin Jecker hofft auf ein besseres 2018

Der 27-jährige Berner hat mit seinem Roman «Lanz» im Frühling die Kritiker begeistert. Während dem Schreiben hatte er nie an seinem Roman gezweifelt. «Ich wusste, dass mich ‹Lanz› als Roman überzeugt – aber eben mich überzeugt. Beim Schreiben denkt man nicht daran, dass man andere überzeugen will.»

Flurin Jecker kann vom Schreiben mittlerweile leben.
Bildlegende: Flurin Jecker kann vom Schreiben mittlerweile leben. Christine Widmer/SRF

Moderation: Christian Liechti