Bernische Zentrumsstädte murren über FILAG

Die Städte Bern, Biel, Thun, Langenthal und Burgdorf unterstützen die Revision des Finanz- und Lastenausgleichs im Kanton Bern nur zähneknirschend. Für sie bringe die Revison keine massgebliche finanzielle Entlastung. Für die Stadt Burgdorf führt der FILAG sogar zu einer Mehrbelastung.

Beiträge

  • zähneknirschende Zustimmung

    Die Städte Bern, Thun, Biel, Burgdorf und Langenthal haben sich im Rahmen der Vernehmlassung zum neuen Finanz- und Lastenausgleich des Kantons Bern geäussert. Sie unterstützen die Revision, kritisieren jedoch die Auswirkungen.

    Verrechne man andere Massnahmen des FILAG mit den zu erwartenden Ausgleichszahlungen fielen die zu Erträge gering aus.

    Michael Sahli

Moderation: Priska Dellberg, Redaktion: Matthias Baumer