Bester Berner Spielfilm spielt in Island

Im Rahmen des Berner Filmpreisfestivals hat die Jury die Preisträger 2016 bekannt gegeben. Bester Spielfilm ist «Welcome to Island». In der Kategorie Dokumentarfilm zeichnete die Jury sowohl «Gyrischachen» wie «Zen for Nothing» aus. Die drei Produktionen erhalten je ein Preisgeld von 15'000 Franken.

«Welcome to Iceland» ist bester Berner Spielfilm 2016.
Bildlegende: Auf Island glüht die Lava. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Der Ruf in die Woche: Die Berner Kulturstrategie macht Kopfweh.

Moderation: Matthias Baumer