Betreiber eines Berner Bordells verurteilt

Ein 45-Jähriger ist in Bern zu einer unbedingten Freiheitsstrafe von dreieinhalb Jahren verurteilt worden. Das Regionalgericht Bern-Mittelland sprach ihn des Menschenhandels schuldig.

Weiter in der Sendung:

Immer mehr Lehrlinge im Kanton Freiburg.

Moderation: Priska Dellberg, Redaktion: Priska Dellberg