Biel inszeniert Wilhelm Tell – und damit sich selbst

Ist Tell ein Freiheitskämpfer oder ein Attentäter? Für junge Bieler und Bielerinnen ist die Frage nicht so abwegig. Das Theater Orchester Biel Solothurn verpackt den Stoff in eine schnelle, moderne Fassung.

Wilhelm Tell in der Hohlen Gasse, gebildet von raunenden Schauspielerinnen und Schauspielern des Jungen Theaters Biel.
Bildlegende: Wilhelm Tell in der Hohlen Gasse, gebildet von raunenden Schauspielerinnen und Schauspielern des Jungen Theaters Biel. zvg/TOBS (Joel Schweizer)

Weiter in der Sendung:

  • Immer grösser, immer mehr Leute: Vor dem Schwingfest in Zollbrück stellt sich die Wachstumsfrage.
  • Kulturförderung in Bern: Die Stadtregierung will insbesondere zeitgenössische Kultur unterstützen.

Moderation: Thomas Pressmann, Redaktion: Christine Widmer