Bieler Ostast: Einsprachige Autobahntafeln stehen in der Kritik

Ende Oktober wird der Autobahnabschnitt Ostast Biel eröffnet. Mehrere neue Autobahnschilder werden dafür montiert. Beschriftet werden sie alle auf Deutsch. Nun regt sich Widerstand.

Autobahntafel mit Biel/Bienne/Delemont
Bildlegende: Die Sicherheit könnte bei all zu langen Namen gefährdet werden, so begründet der Bund einsprachige Schilder. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Zu langsam, zu träge: Das Amt für Gemeinden und Raumordnung steht in der Kritik.
  • Eishockey: Niederlage für SCB, Freiburg und Biel. Sieg für die SCL Tigers.

Moderation: Leonie Marti