Bischof Brunner tritt zurück

Der Walliser Bischof Norbert Brunner tritt zurück. Die Kräfte reichten nicht mehr, um die Anforderungen als Bischof zu erfüllen, teilte das Bistum Sitten mit.

Bischof Norbert Brunner 2012.
Bildlegende: Bischof Norbert Brunner 2012. Keystone

Weiter in der Sendung:

Straftäter und Sozialhilfebezüger sollen im Kanton Bern nicht mehr eingebürgert werden. Das verlangt die SVP. Eine unnötige Initiative, meint das Kantonsparlament.

Im Kanton Freiburg soll es dereinst nur noch 35 Gemeinden geben - statt wie heute über 160. Jetzt macht die Regierung sanft Druck.

Moderation: Michael Sahli, Redaktion: Matthias Haymoz