Blick zurück auf beladenen Wahl- und Abstimmungssonntag

Die Stadt Bern bleibt fest in der Hand der Rot-Grün-Mitte-Parteien. Stadtpräsident Alexander Tschäppät ist klar wiedergewählt, bestätigt ist auch CVP-Sicherheitsdirektor Reto Nause. Neu in der Berner Stadtregierung sind Ursula Wyss (SP), Franziska Teuscher (GB) und Alexandre Schmidt (FDP).

Weiter in der Sendung:
Im Kanton Freiburg scheitert das neue Energiegesetz knapp.
Ueberraschungen bei den Wahlen in Burgdorf und Worb.
Der FC Thun schlägt den grossen FC Basel 3 zu 2, YB unterliegt Lausanne 1 zu 2.

Moderation: Christian Strübin, Redaktion: Christian Strübin