Brand im Berner Bremgartenwald glimpflich abgelaufen

Am Montag Nachmittag brannte im Berner Bremgartenwald ein Stück Jungwald. Trotz Wind und Trockenheit löschte die Berufsfeuerwehr Bern die 200 mal 200 Meter schnell. Im Kanton Bern steht die Waldbrandgefahr zurzeit auf Stufe mässig.

Feuerwehrfahrzeuge im Berner Bremgartenwald.
Bildlegende: Feuerwehrfahrzeuge im Berner Bremgartenwald. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Die Kürzungen bei der Sozialhilfe, so wie es der bernische Grosse Rat 2013 gefordert hat, sind noch nicht erfüllt. So reagiert der Urheber des Begehrens, alt Grossrat Ueli Studer aus Köniz. Die Sozialfachstelle des Kantons ist anderer Meinung, die Kontroverse vor der Revision des Sozialhilfegesetzes ist in vollem Gang.

Moderation: Christian Strübin, Redaktion: Christian Strübin