Bund will bessere Unwetter-Vorwarnung - ganz im Sinn des Kantons Bern

Der von vielen Unwettern und Hochwasser heimgesuchte Kanton Bern strickt mit an der neuen 'Informationsplattform Naturgefahren' der Eidgenossenschaft. Aare, Emme und Lütschine sind Teil eines Pilot-Betriebs für schnellere, vernetztere und bessere Unwetter-Analysen.

 

 

Moderation: Stefan Kohler, Redaktion: Stefan Kohler