Bundesrat: Der Wolf soll weniger Schutz geniessen

Der Bundesrat will den Schutz des Wolfes von «streng geschützt» auf «geschützt» zurückstufen lassen. «Der Vorschlag geht in die richtige Richtung, aber zu wenig weit», sagt der Walliser Nationalrat Franz Ruppen dazu in der Sendung.

Der Wolf soll in der Schweiz künftig weniger gut geschützt sein.
Bildlegende: Der Wolf soll in der Schweiz künftig weniger gut geschützt sein. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Spektakulärer Unfall: Auto fällt in Brienzersee.

Moderation: Matthias Baumer, Redaktion: Thomas Pressmann