Bundesrat Pascal Couchepin tritt zurück

Der Walliser war 11 Jahre in der Landesregierung. Sein politischer Weg begann 1968 im Stadtrat von Martigny, bis zu seiner Wahl in den Bundesrat war Couchepin 14 Jahre Stadtpräsident. Die Walliser Kantonsregierung würdigt den Bundesrat als grossen Staatsmann.

Beiträge

Moderation: Matthias Baumer, Redaktion: Matthias Baumer