Constantin fällt dem Olympia-Komitee in den Rücken

Der Präsident des FC Sion Christian Constantin hat sich bereits vor drei Jahren die Markenrechte zum offiziellen Slogan der Olympia-Kandidatur «Sion 2026» gesichert, wie der Internet-Blog «1ndex.ch» enthüllt hat. Er nimmt dazu Stellung im «Regionaljournal Bern Freiburg Wallis» von Radio SRF.

Constantin sicherte sich, ohne es dem Komitee mitzuteilen, Markenrechte am offiziellen Bewerbungsslagen für «Sion2026».
Bildlegende: Constantin sicherte sich, ohne es dem Komitee mitzuteilen, Markenrechte am offiziellen Bewerbungsslagen für «Sion2026». Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Der Grossrat hat fleissig gespart: Die Spitex kam mit einem blauen Auge davon, die Behindertenorganisationen müssen Federn lassen.
  • Ein Tag lang Party für den höchsten Schweizer: Nationalratspräsident Dominique de Buman wurde in seinem Heimatkanton Freiburg ausgiebig gefeiert.

Moderation: Jörg André