Das Spital Emmental hat endlich Geld für seinen Umbau

Für die über 100 Millionen Franken teure Gesamterneuerung des Spitals Burgdorf stehen die Signale auf Grün: Die Regionalspital Emmental AG hat mit einer Grossbank eine Finanzierungslösung gefunden. Der Kanton Bern sichert die Kredite mit einer Bürgschaft ab.

So soll das Spital in Burgdorf künftig aussehen.
Bildlegende: So soll das Spital in Burgdorf künftig aussehen. zvg

Weiter in der Sendung:

Der Kanton Freiburg plant die erste deutschsprachige psychiatrische Klinik.