Das Wasserspiel auf dem Bundesplatz wird saniert

Zentrale Teile, zum Beispiel die Steuerung des Wasserspiels, müssen erneuert werden. Künftig wird das Wasserspiel mit Frischwasser versorgt. Die Aufbereitung des Wassers hat sich als zu aufwändig und wenig ökologisch erwiesen.

Das Wasserspiel auf dem Bundesplatz
Bildlegende: Das Wasserspiel auf dem Bundesplatz in Bern funktioniert nicht mehr einwandfrei. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Im Stadtberner Abwasser wurde im Jahr 2017 ausserordentlich viel Kokain gemessen.
  • Für den geplanten Neubau beim Kunstmuseum Bern will die Berner Kantonsregierung einen Architekturwettbewerb mitfinanzieren.

Moderation: Reto Wiedmer, Redaktion: Urs Gilgen