Der Doyen der Berner Statthalter nimmt den Hut

Nach 26 Jahren geht im östlichen Berner Oberland eine Ära zu Ende. Auf Ende 2013 geht Regierungsstatthalter Walter Dietrich in den Ruhestand. Er hat nicht nur Unwetterkatastrophen bewältigt sondern auch die beiden früheren Ämter Interlaken und Oberhasli vereint.

Nimmt nach 26 Jahren den Hut: der Berner Oberländer Regierungsstatthalter Walter Dietrich
Bildlegende: Nimmt nach 26 Jahren den Hut: der Berner Oberländer Regierungsstatthalter Walter Dietrich SRF

Weiter in der Sendung:

Stadt Bern zählt Abstimmungen künftig elektronisch aus.

Moderation: Joël Hafner, Redaktion: Peter Brandenberger