Der FC Sion steht zum 14. Mal im Cupfinal

Der FC Sion trifft dort wie vor zwei Jahren auf den FC Basel. Torhüter Anton Mitrjuschkin wurde im Penaltyschiessen gegen den FC Luzern mit zwei Paraden zum Matchwinner, nachdem es zuvor 120 Minuten lang keine Tore gegeben hatte.

Am 25. Mai trifft Sion im Cupfinal auf den FC Basel.
Bildlegende: Der FC Sion steht im Cupfinal - die Spieler jubeln. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Nach dem Bundesgerichtsurteil zur Erhöhung der Staumauer an der Grimsel reagiert die Berner Kantonsregierung erfreut, die Strombranche auch, die Umweltverbände sehen den Richterspruch als Fehlurteil.
  • Die Gemeinde Zweisimmen stimmt der Überbauungsordnung zu, welche für den Bau einer neuen Saanerslochbahn notwendig ist.

Redaktion: Matthias Baumer