Der «Heiler» von Bern spricht von einer Verschwörung

Der «Heiler» von Bern hat sich am Montag vor Gericht gegen sämtliche Vorwürfe gewehrt. Er sei nicht verantwortlich dafür, dass sich 16 Personen mit HI-Viren infiziert hätten, betonte der 54Jährige.

Im Berner «Heiler»-Prozess zweifelt der Angeklagte die Untersuchungsergebnisse der Blutproben an.
Bildlegende: Im Berner «Heiler»-Prozess zweifelt der Angeklagte die Untersuchungsergebnisse der Blutproben an. Symbolbild/Keystone

Weiter in der Sendung:

Berner Projekt «Waldstadt Bremer» hat rechtlich kaum eine Chance.

Zwei Schwestern - ein Projekt: Schauspielerin Linda Geiser und Annemarie Bachofner im Interview.

Moderation: Michael Sahli, Redaktion: Michael Sahli