Der Kanton Freiburg erlässt ein generelles Feuerverbot

Wegen Trockenheit und Brandgefahr: Die Freiburger Regierung beschliesst auf dem ganzen Kantonsgebiet ein Verbot.

Am Montag ist im bernischen Lenganu ein Weizenfeld in Brand geraten.
Bildlegende: Am Montag ist im bernischen Lenganu ein Weizenfeld in Brand geraten. zvg/Kantonspolizei Bern

Das Anfachen von Feuer und das Abbrennen von Feuerwerk ist verboten. Grillieren im eigenen Garten ist weiterhin möglich.

Moderation: Elisa Häni, Redaktion: Peter Brandenberger