Der Kanton Freiburg soll sich «harmonisch» entwickeln

Die Freiburger Kantonsregierung will unter anderem die Zentren im Kanton besser vernetzen und die Umwelt schonen. Mit fünf Grundsätzen und 20 Zielen sollen die Vorgaben des eidgenössischen Raumplanungsgesetzes umgesetzt werden.

Auch künftige Generationen sollen sich im Kanton Freiburg draussen erholen können. Im Bild: Kühe in Bulle.
Bildlegende: Auch künftige Generationen sollen sich im Kanton Freiburg draussen erholen können. Im Bild: Kühe in Bulle. Keystone

Weiter in der Sendung:

Die Walliser S-Bahn baut aus.

Die Walliser Regierung erklärt, warum das Sparen nötig sei.

Moderation: Thomas Pressmann, Redaktion: Thomas Pressmann