Der Walliser CVP-Staatsrat Maurice Tornay tritt zurück

Der 63-jährige CVP-Finanzdirektor Maurice Tornay verzichtet auf eine dritte Amtszeit. Damit steigen die Chancen von Parteikollege Christoph Darbellay, Mitglied der Walliser Regierung zu werden.

Das Bild zeigt den Walliser CVP-Staatsrat Maurice Tornay.
Bildlegende: Acht Jahre sind genug: CVP-Staatsrat Maurice Tornay verzichtet auf eine dritte Amtszeit. Keystone

Weiter in der Sendung:

Im Herbst wählt Biel eine neue Stadtregierung. Alle bisherigen Gemeinderäte treten wieder an.

Die Berner Traditionsmarke Vaucher verkauft ihr Sportgeschäft in Bern-Niederwangen.

Moderation: Jörg André, Redaktion: Peter Brandenberger