Die Berner Jäger sind sich über die Jagd nicht einig

Statt einer Lösung gibt es unter den  Jägern nun eine öffentliche Auseinandersetzung um die Revision des Jagdgesetzes.

Beiträge

  • Die Berner Jäger sind sich über die Jagd nicht einig

    Vor 5 Jahren wurde die bernische Jagd-Gesetzgebung stark vereinfacht und liberalisiert. Aber nicht jeder Jäger hält sich daran.

    So kam im letzten Jahr eine Experten-Kommission zusammen mit dem Ziel, die Jagdverordnung nochmals zu revidieren und einen Teil der früheren strengeren Bestimmungen wieder zu integrieren.

    Was nach einer einvernehmlichen Lösung unter Fachleuten aussah, mutiert jetzt zu einer öffentlichen Auseinandersetzung, bei der alle gegen alle schiessen.

    Christian Strübin

  • Das Wetter hat die Lauberhornrennen durcheinandergebracht

    Wer diese Prognosen stellt, übernimmt eine grosse Verantwortung.

    Stefan Kohler

  • Kuno Lauener über die neue CD "Haubi Songs"

    Warum alle Lieder etwas mit Bern zu tun haben.

    Karoline Arn

Autor/in: Matthias Baumer