Die bürgerliche Wende im Kanton Bern ist geschafft

Im Kanton Bern ist die bürgerliche Wende im Regierungsrat Tatsache. Pierre Alain Schnegg (SVP) gewinnt die Wahl. Nun sind Kantonsparlament und die Regierung bürgerlich dominiert. Die Bürgerlichen wollen tiefere Steuern, die Linken befürchten Sozialabbau.

Pierre Alain Schnegg ist im Berner Regierungsrat.
Bildlegende: Roberto Bernasconi (SP), rechts, gratuliert Pierre Alain Schnegg (SVP), links, zur Wahl in den Berner Regierungsrat. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Ostermundigen sagt «Ja» zu Tramprojekt.
  • YB verliert Spitzenkampf gegen Basel 0-2.

Moderation: Matthias Baumer