Die Kunst des Verzichts

In der Berner Innenstadt warben am Samstag verschiedenen Organisationen für den «Chouf-Nüt-Tag». Die Idee: Konsumentinnen und Konsumenten sollen einen Tag lang gar nichts kaufen – und ihr Konsumverhalten hinterfragen.

Ein Plakat mit der Aufschrift: Wenig ist das neue Viel.
Bildlegende: Weniger kaufen, mehr leben: Dafür werben die Organisatoren des Berner «Chouf-Nüt-Tags». Leonie Marti/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Abstimmungs- und Wahlsonntag: Worauf unsere Redaktoren am meisten gespannt sind.

Moderation: Leonie Marti, Redaktion: Leonie Marti