Die Suchequipen im Diemtigtal brauchen Geduld

Zwei Männer und eine Frau werden nach dem schweren Lawinenunglück vom Sonntag unter den Schneemassen im Diemtigtal noch vermisst.

Am Montag waren die Suchequipen wegen schlechten Wetters zur Untätigkeit verurteilt. Ein drittes Unglück soll unter allen Umständen verhindert werden, auch wenn der Druck auf die Retter gross ist.

Beiträge

  • Grosser Druck auf die Retter im Diemtigtal

    Zwei Männer und eine Frau werden nach dem schweren Lawinenunglück vom Sonntag unter den Schneemassen im Diemtigtal noch vermisst.

    Am Montag waren die Suchequipen wegen schlechten Wetters zur Untätigkeit verurteilt. Ein drittes Unglück soll unter allen Umständen verhindert werden, auch wenn der Druck auf die Retter gross ist.

    Christian Strübin

  • Wilde Spekulationen um Transfersumme für Doumbia

    Nachdem jetzt klar ist, dass YB-Star Seydou Doumbia im Sommer zu ZSKA Moskau wechselt, schiessen die Spekulationen um die Transfersumme ins Kraut: Zwischen 12 Millionen und 25 Millionen werden in der Presse als Einnahmen für die YB-Kasse genannt. Der Club selber äussert sich nicht.

    Peter Brandenberger

  • Die Chrüteroski-Nachfolger sind bereit

    Für Stefanie Weber und Sascha Berther bringt das Jahr 2010 eine besondere Herausforderung: Die jungen Gastronomen übernehmen von Chrüteroski Oskar Marti die berühmte Moospinte in Münchenbuchsee. Nach einigen schlaflosen Nächten sind sie für die Übernahme der Aufgabe im April bereit.

    Doris Reusser

Moderation: Peter Brandenberger, Redaktion: Peter Brandenberger