Die Verantwortlichen des FC Thun müssen die Anklagen gegen die Spieler verdauen

Wer angeklagt wird, werde vom Trainings- und Spielbetrieb freigestellt.

 

Weitere Themen:

Gstaad und Interlaken sind Top-Tourismus-Destinationen des Berner Oberlands. Aber auch die 'Kleinen' haben gute Karten für die Zukunft, wenn sie ihre Nischen pflegen und stärken.

Autor/in: Jörg André