Die Verhandlungen um das Gurlitt-Erbe waren hart

Der Jurist Marcel Brülhart hat für das Kunstmuseum Bern die Verhandlungen mit Deutschland geführt. Er ist überzeugt, dass es wegen der Raubkunst kaum zu Klagen kommen wird.

Marcel Brülhart hat für das Kunstmuseum die Verhandlungen geführt.
Bildlegende: Marcel Brülhart hat für das Kunstmuseum die Verhandlungen geführt. SRF

Weiter in der Sendung:

Das bernische Kantonsparlament will auch in den nächsten vier Jahren die Sparschraube nicht lockern.

Die SBB hat ihren Hauptsitz in Bern Wankdorf verkauft und ist ab Anfang 2015 Mieterin des Gebäudes.

Pierre Imhasly, bedeutender Walliser Schriftsteller, hat seinen 75. Geburtstag gefeiert und will weiter schreiben.

Moderation: Matthias Haymoz, Redaktion: Priska Dellberg