Diese Steuerprivilegien will der Kanton Bern gewähren

Mit mehreren Massnahmen will der Berner Regierungsrat verhindern, dass Statusgesellschaften wegen der Unternehmenssteuerreform III den Kanton Bern verlassen. Das hat er in einer «ersten vorläufigen Positionierung» deutlich gemacht.

Drei Massnahmen hat die Berner Kantonsregierung definiert, um Unternehmen und Holdings steuerlich zu entlasten.
Bildlegende: Drei Massnahmen hat die Berner Kantonsregierung definiert, um Unternehmen und Holdings steuerlich zu entlasten. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • SBB-Angestellte demonstrieren gegen die Sparpläne.
  • Das Wallis zieht bei Stellensuchenden die Schraube an.
  • Gottéron und die Tigers sind im Cup ausgeschieden.

Moderation: Matthias Haymoz, Redaktion: Matthias Haymoz