Eigentlich ist Plastik-Abfall zu schade für den Ghüdersack

Kehrichtverbrennungsanlagen vernichten tagtäglich Tonnen von Kunststoff. Dabei wären die Millionen Essig-, Waschpulver- und Kaffeerahmflaschen oder Verpackungsmaterialen ein wertvoller Rohstoff. Sammlung und Wiederverwertung kommen nun in Fahrt, regional und auf breiter Front.

Philipp Küffer aus Tafers mit der Plastik-Sammel-Beute eines Morgens.
Bildlegende: Philipp Küffer aus Tafers mit der Plastik-Sammel-Beute eines Morgens. Christian Strübin/SRF

Weiter in der Sendung:

Hobbywissenschaftler erforschen die Klimaerwärmung.

Christine Häsler erbt grünen Berner Nationalratssitz.

Rolle des Kantons Bern beim Kiesabbau unter der Lupe.

Moderation: Christine Widmer, Redaktion: Christian Liechti