Ein Trio geht im Wallis in die Ständeratswahl

Das CVP-Duo, das am meisten Stimmen erhielt - Jean-René Fournier und Beat Rieder - werden von Pierre-Alain Grichting, FDP, herausgefordert.

Pierre-Alain Grichting, FDP, fordert ein CVP-Duo heraus.
Bildlegende: Pierre-Alain Grichting, FDP, fordert ein CVP-Duo heraus. Keystone

Weiter in der Sendung:

Der Kanton Bern zahlt der Bergrettung mehr Geld. Vor allem die technischen Herausforderungen der Retter sind gestiegen.

Die stark verschuldeten Bergbahnen Gstaad erhalten Hilfe von privaten Investoren - unter anderem von Ernesto Bertarelli. Der Gemeindepräsident von Saanen, Aldo Kropf, verteidigt die Strategie.

Moderation: Elisa Häni, Redaktion: Jörg André