Einstimmig für Sion 2026

Das Sportparlament von Swiss Olympic gibt grünes Licht für die Kandidatur von Sitten für die Olympischen Winterspiele 2026. Abgestimmt wurde auch über das Budget und die anwesenden Sportverbände sind sich einig: Swiss Olympic wird 8 Millionen Franken, zur Verfügung stellen.

Das Sportparlament sagt Ja zur Olympiakandidatur Sion 2026.
Bildlegende: Hans Stöckli und Jean-Philippe Rochat freuen sich über die Abstimmung des Sportparlaments. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Der SC Bern verliert Spiel drei in der Finalserie gegen Zug.
  • Der SC Langenthal liegt in der Serie gegen Ambri 0 zu 3 zurück.

Redaktion: Matthias Baumer