Empa plant ein neues Zentrum in Thun

Das Forschungsinstitut der ETH investiert in Thun – mit Hilfe des Kantons und der Stadt. Bis 2030 sollen damit 70 Arbeitsplätze für hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesichert werden.

Die Empa will in Thun forschen und Arbeitsplätze sichern.
Bildlegende: Die Empa will in Thun forschen und Arbeitsplätze sichern. zvg (Empa)

Moderation: Thomas Pressmann, Redaktion: Urs Gilgen