Erinnerungen an «Falli Hölli»

1994 hat ein Erdrutsch eine Feriensiedlung auf dem Gebiet der Freiburger Gemeinde Plasselb 37 Chalets und ein Restaurant zerstört. Der Sensler Christian Schmutz hat nun einen Roman über diese Naturkatastrophe geschrieben. Und auch bei ehemaligen Betroffenen sind die Erinnerungen noch sehr präsent.

Weiter in der Sendung:

Ein Mann ist in Bern verurteilt worden wegen Menschenhandel. Er betrieb ein Bordell mit Prostituierten aus Thailand. Wegen dem Fall ist ein Menschenhändlerring aufgeflogen, der schweizweit tätig war.

Moderation: Priska Dellberg, Redaktion: Priska Dellberg