Erneutes Spektakel: YB lässt Sion keine Chance

YB schlägt im Heimspiel Sion diskussionslos 5:1 und baut die Leaderposition auf 7 Punkte aus. Bei den Gästen stand erstmals der neue Trainer Gabri an der Seitenlinie.

Beim 5:1 gegen den FC Sion hatte YB viel Spass.
Bildlegende: Beim 5:1 gegen den FC Sion hatte YB viel Spass. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Adria Air will in Bern in die Lücke springen, die Skywork hinterlässt.
  • Walter Sutter heisst der neue Gemeindepräsident von Langnau.

Redaktion: Jörg André