Erste Walliser Staatsrätin: "Innere Werte zählen"

Die Briger Stadträtin Esther Waeber-Kalbermatten (SP) wird die erste Frau in der Walliser Kantonsregierung. Gewählt ist sie zusammen mit Jean-Michel Cina (CVP bisher), Maurice Tornay (CVP neu), Jacques Melly (CVP neu) und Claude Roch (FDP bisher). Zwar hat niemand von ihnen am 1.

März das absolute Mehr erreicht, aber die Nächstplatzierten verzichten auf einen zweiten Wahlgang. 

Esther Waeber-Kalbermatten plädiert im Gespräch für eine kollegiale Regierung. 

Beiträge

  • Erste Walliser Staatsrätin: "Innere Werte zählen"

    Die Briger Stadträtin Esther Waeber-Kalbermatten (SP) wird die erste Frau in der Walliser Kantonsregierung. Gewählt ist sie zusammen mit Jean-Michel Cina (CVP bisher), Maurice Tornay (CVP neu), Jacques Melly (CVP neu) und Claude Roch (FDP bisher). Zwar hat niemand von ihnen am 1.

    März das absolute Mehr erreicht, aber die Nächstplatzierten verzichten auf einen zweiten Wahlgang. 

    Esther Waeber-Kalbermatten plädiert im Gespräch für eine kollegiale Regierung.

    Reinhard Eyer

  • Kantonspolizei BE: Sorgen mit Jugendgewalt und Stadion-Schlägern

    Verkehrsunfälle sind rückläufig, die Kriminalität lag im Jahr 2008 im Rahmen der Vorjahre. Aber der Anteil der Jugendkriminalität bei Gewalt-Delikten ist der Kantonspolizei Bern immer noch zu hoch. Und der Sicherheits-Aufwand an Sportveranstaltungen wird immer grösser.

    Bei diesen Brennpunkten will die Kantonspolizei Bern konsequent eingreifen.

    Christian Strübin

  • Bericht der Berner Burgergemeinde zu ihrer Rolle in den 30er-...

    Die Burgergemeinde Bern hat als Reaktion auf eine Dissertation ihre Haltung zum Nationalsozialismus und Faschismus untersucht. Das Ergebnis: Die Burgergemeinde und einzelne Exponenten seien aus heutiger Sicht den Herausforderung der Zeit nicht angemessen begegnet.

    Die ganze Diskussion hat in Bern Einiges bewegt.

    Karoline Arn

  • Hundehalter haben heute einen ersten obligatorischen Kurs besucht

    Neu müssen alle Hundehalter einen Kurs besuchen, nicht alle kamen freiwillig, gefallen hat es aber den meisten, im Kurs in Wichtrach.

    Toni Koller

Moderation: Elisa Häni, Redaktion: Matthias Baumer