Esther Waeber-Kalbermatten will für neue Amtszeit kandidieren

Die Oberwalliser SP-Staatsrätin hat sich entschieden: Sie will zu den Regierungswahlen 2017 noch einmal antreten. Mit ihrem Entscheid gibt sie jenen Politikern eine Antwort, die jüngst öffentlich eine Verschiebung innerhalb der SP zugunsten des französischsprachigen Unterwallis gefordert hatten.

Esther Waeber-Kalbermatten möchte für eine weitere Amtstszeit kandidieren.
Bildlegende: Esther Waeber-Kalbermatten möchte für eine weitere Amtstszeit kandidieren. key

Weiter in der Sendung:

Theater übers Theater vor der Umbaupause in Langenthal

Léander Jaggi neuer Präsident der SRG Bern Freiburg Wallis

Floorball Köniz verliert im Unihockey-Saisonfinale gegen die Grasshoppers.

Moderation: Michael Sahli, Redaktion: Michael Sahli