Fahrende dürfen vorerst in Nidau bleiben

Die Fahrenden können bis Anfang Mai ihre Wohnwagen auf dem ehemaligen Expo-Gelände in Biel-Nidau stehen lassen. Die Behörden und die Fahrenden haben sich darauf geeinigt. Neu Plätze im Kanton Bern zu finden, bleibt aber schwierig.

Die Fahrenden müssen erst am 5. Mai weg.
Bildlegende: Die Fahrenden müssen erst am 5. Mai weg. Keystone

Weiter in der Sendung:

Ein bewusster Umgang mit Konsumgütern und seine Nachbarn besser kennen lernen: Das Berner Projekt «Pumpipumpe» will genau das fördern.

Moderation: Michael Sahli, Redaktion: Michael Sahli