Fahrende harren auf der kleinen Allmend in Bern aus

Nach einer ruhigen Nacht besetzen die Fahrenden immer noch einen Teil der kleinen Allmend im Berner Wankdorf. Die Kantonspolizei Bern bestätigt deren Ausharren, trotz Räumungsbefehl. Die Fahrenden demonstrieren für mehr Standplätze. Das Gelände soll der Frühlingsmesse BEA als Parkplatz dienen.

Fahrende Jenische harren auf der Kleinen Allmend in Bern aus
Bildlegende: Fahrende Jenische harren auf der Kleinen Allmend in Bern aus

Weiter in der Sendung:

«Köniz schaut hin» - ein Präventionsprojekt entstand, nachdem ein Schulsozialarbeiter als mutmasslicher Sexualstraftäter gefasst wurde.

Moderation: Matthias Baumer